Liebe Clubmitglieder,

Gemäß der Corona-Verordnung Sport (hier nachzulesen CoronaVO Sport) ergeben sich ab dem 01.07.2020 folgende wesentliche Neuerungen:

  • Trainingsbetrieb bis zu einer Gruppenstärke von 20 Personen ist wieder erlaubt
  • Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe mit maximal 100 SportlerInnen und 100 ZuschauerInnen sind auch im Breitensport erlaubt 
  • Umkleiden und Duschen dürfen unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern sowie der Hygienevorschriften wieder benutzt werden

Wir bitten weiterhin um Einhaltung der bisherigen und weiterhin gültigen Regeln: 

  • Die allgemein gültige Abstandsregel (min. 1,5 Meter) muss beachtet werden, auch beim Betreten und Verlassen des Platzes und beim Seitenwechsel. Ebenfalls ist ein direkter Körperkontakt zum Gegenspieler nicht gestattet (kein Handshake oder sonstiges)
  • Der Abstand der Sitzbänke muss ebenfalls min. 1,5 Meter betragen
  • Die Hygieneregeln sind zu beachten (Händewaschen usw.)
  • Auf der Terrasse ist die Abstands- und Kontaktbeschränkungsregel einzuhalten

Sollten von den Behörden Änderungen bei den Verhaltensregeln beschlossen werden, müssen wir diese entsprechend umsetzen und bitten um Verständnis.

Der Corona-Beauftragte vom TC Kressbronn ist Pierre Charlier.

Trotz der oben aufgeführten Einschränkungen wünschen wir euch viel Spaß beim Tennisspielen und auf unserer schönen Anlage. Als einzige Mannschaften nehmen die Herren 1 (Spielplan hier) und die Hobby-Mannschaft 3-Länder-Tennis 60+ am Spielbetrieb teil und freuen sich über rege Zuschauerbeteiligung.

Viele Grüße

Der Vorstand